Details für Verrechnungskonten und Depots:

  • Kontoführung
  • Back-Office
  • Meldewesen
  • Zahlungsverkehr
  • Routing & Settlement
  • Jahresendreporting
  • Kundensupport

Wer auf uns setzt, handelt richtig

Die Bank biw AG bietet eines der leistungsfähigsten Wertpapierabwicklungssysteme Europas. Mit mehr als 10 Mio. Trades (Stand 2015) belegen wir in Deutschland einen Spitzenplatz.

Deshalb stellt das Online Brokerage aktuell den größten Geschäftsbereich innerhalb der Bank biw AG dar. Dabei übernehmen wir im Hintergrund nicht nur die Wertpapierabwicklung für unsere Partner, die nah am B2C-Kunden sind. Wir bieten auch Profi- und Heavy Tradern wertvolle Unterstützung bei ihren Wertpapiergeschäften.

Der beliebte Online-Broker flatex, Europas am schnellsten wachsenden Trading-Plattform, und ViTrade, ein Spezialist für Profi-Trader sind beides vertraglich gebundene Vermittler der biw AG gem. § 2 Abs. 10 KWG. Sowohl flatex als auch ViTrade sind zudem ebenfalls Unternehmen der FinTech Group AG.

Unsere Technologie lässt sich jedoch leicht skalieren, sodass auch andere Banken und White-Label-Kunden davon profitieren können.

Zusammen mit unseren Partnern haben wir in den letzten Jahren viele Auszeichnungen erhalten. Ein Indiz dafür, dass die biw AG und ihre Partner Vorreiter im Online Brokerage sind.

Konto- und Depotführung

  • Euro- und Währungskonten
  • Online Konto- und Depoteröffnung
  • Kreditgeschäft (Effektenlombardkredit)

Wertpapierarten, Routingwege und Lagerstellen

  • Handel von Aktien, Anleihen, CFDs, Fonds, Futures, Optionsscheinen, Währungen (FX-Handel) und Zertifikaten
  • Direktmitglied bei allen deutschen Börsen, Routing von Orders an ausländischen Börsen über Prime Broker UBS
  • Verwahrstellen CBF, CBL, KAGs, UBS

Custody-Service

  • Konto-Depotverwaltung (z.B. Depotüberträge, Zahlungsverkehr, Reporting)
  • Sämtliche Kapitalmaßnahmen (z.B. Umtausch, Fusionen)
  • Corporate Actions (z.B. Hauptversammlungen)
  • Erträgnisse (z.B. Zinsen, Dividenden)

Börsenhandel

  • Deutschland: XETRA, EUREX, alle deutschen Präsenzbörsen, Tradegate, Gettex
  • Europa: NYSE Euronext, und die bedeutendsten europäischen Präsenzbörsen
  • Nordamerika: NASDAQ, New York Stock Exchange und Toronto Stock Exchange

Verwahrstellen

  • CBF
  • CBL
  • KAG
  • UBS

Außerbörslicher Direkthandel

  • Anbindung der wichtigsten Plattformen: LOX, XOL, ICOM, Tradelink, CATS, Force*(*Direkthandel mit BNP nur über den Broker Consors Bank möglich)
  • Derzeit insgesamt 24 Handelspartner (Emittenten)
  • OTC-Geschäft: derzeit insgesamt 24 Handelsplattformen (Emittenten)

CFD- und FX-Handel über ihre Vertragspartner

  • CFD- Handel über Commerzbank
  • Währungshandel (FX-Handel) über über Commerzbank/ FXflat

Emissionsabwicklung

  • Zulassungs- und Verbriefungsverfahren
  • Notierungsaufnahme
  • Technische Abwicklung
  • Koordination des Zeichnungsprozesses

Serviceleistungen

  • Zahlstellenfunktion
  • Abwicklung von Kapitalmaßnahmen

Clearing- und Settlement-Leistungen

  • Abwicklung Börsengeschäfte
  • Abwicklung OTC-Geschäfte
  • Fondsabwicklung