Auch im Kreditgeschäft innovativ

Innovativen Ideen räumt die Bank biw AG gerne Kredit ein.

Zurzeit arbeiten wir mit unseren Partnern an der Umsetzung einiger Projekte im Konsumentenkreditbereich.

Unter anderem stellen wir für den Online Broker flatex, ein Unternehmen der FinTech Group AG, das Servicing des innovativen flatex flex-Kredits sicher.

Der „flatex flex-Kredit“ ist eine günstige und einfache Alternative zum Dispo und der Zins mit nur 3,9% p.a. garantiert. Wie beim Dispo sind Inanspruchnahme und Laufzeit völlig flexibel und bleiben ganz den Kunden überlassen. Sie entscheiden auch selbst, ob sie die neuen finanziellen Möglichkeiten für Konsum oder fürs Trading nutzen wollen.

Die Bereitstellung erfolgt kostenlos. Ohne zusätzlichen Schriftverkehr erhält so ein Großteil der flatex-Kunden schnell mehr finanziellen Spielraum.


Zudem sind wir im Kreditgeschäft noch auf folgende Bereiche spezialisiert:

Lombardkredite

Wir bieten unseren Kunden kurz- bis mittelfristige Kredite gegen die Stellung von Kreditsicherheiten in Form einer Verpfändung von Wertpapieren an. Unsere Kunden können ihren Lombardkredit entweder schriftlich beantragen oder ganz komfortabel und schnell einen Online-Antrag über die Webfiliale stellen.

Kommunaldarlehen

Die biw AG vergibt entweder direkt oder über einen Vermittler Kommunaldarlehen an Städte und Gemeinden. Dabei handelt es sich um Kredite mit festen Kreditbeträgen und mit einer Laufzeit von max. zwölf Monaten sowie mit einem festen Kreditzins bis zum vereinbarten Rückzahlungstermin.

Heimatinvest

Über unsere innovative Plattform Heimatinvest können Kredite von Bürgern, sogenannte Bürgerdarlehen, mittelbar an Kommunen vergeben werden. Das Bürgerdarlehen ist ein Kommunaldarlehen (bzw. ein Kassenkredit), das die Kommune aufnehmen möchte und zu diesem Zweck in der Kreditplattform Heimatinvest einstellt.